Aktuelle Veranstaltungen

Geoinformation in der Cloud – Grundlagen, Anwendungen und Services

  • Termin: 11.11.2015
  • Ort: Potsdam

Beschreibung

Die gelungene Seminarreihe „Geoinformation in der Cloud“ des InGeoForum findet ihre nächste Fortsetzung am 11. November 2015 im Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung in Potsdam.

Es werden flexible und bedarfsbezogene IT-Services aus der Cloud anhand ausgewählter Praxisbeispiele mit GEO-Bezug vorgestellt. Anhand interessanter Einsatzfelder wird der Nutzen der neueren Cloud-Technologien für den sicheren und effizienten Einsatz auf der Grundlage bestehender IT-Technologien gezeigt.

Die Einladung können Sie hier als PDF herunter laden.

Agenda

ab 09:00 Uhr Registrierung
10:00 Uhr Begrüßung/Moderation:
Axel Borchert, InGeoForum-Beirat
10:15 Uhr Keynote - Geoinformation in der Cloud: Auf dem Prüfstand einer SWOT-Analyse
Dr. Peter A. Hecker, GEOkomm
10:30 Uhr Geoinformationen in der Cloud – Eine Einführung
Hagen Graeff, Generalbevollmächtigter DVW GmbH
11:00 Uhr Maerker – ein landesweiter Bürgerservice mit georeferenzierten Webdiensten
Ortwin Böckmann, Zentraler IT-Dienstleister Brandenburg, Steffi Müller, LGB
11:45 Uhr

Statements zu Cloud und Geoinformation - Session 1

con terra (Marc Kleemann): Connecting Clouds
Offene Daten, Apps und Server unterschiedlicher Clouds kombinieren & nutzen

Fujitsu (Johannes Schöniger): Connecting Clouds
Geoinformation wächst / Cloud Computing verändert / Das Zusammenspiel entscheidet

Intergraph (Dr. Uwe Jasnoch): Effiziente Geodienste aus der Cloud
Verfügbarkeit und Aktualisierung von großen Datenmengen in Zeiten von Sensorfusion Sensorfusion und anderen Geodatenerhebungen

12:30 Uhr Cloud-Services beim Aufbau von Forschungsinfrastrukturen
Prof. Joachim Wächter, Helmholtz-Zentrum Potsdam, Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ
13:00 Uhr Mittagspause, gemeinsamer Imbiss
14:00 Uhr Effizienter Betrieb und einfache Nutzung von Geodaten-Infrastrukturen auf Basis von Cloud Computing
Karin Patenge, ORACLE Deutschland
14:30 Uhr Smart City Clouds - Anwendungen, Technologien und Perspektiven
Michel Krämer, M.Sc.,
Fraunhofer Institut für graphische Datenverarbeitung IGD
15:00 Uhr Pause
15:30 Uhr Die HERE Location Cloud für die moderne Stadt
Marco Kraus, HERE Berlin
16:00 Uhr

Statements zu Cloud und Geoinformation - Session 2

Microsoft (Christian Hahn): Cloud und Geoinformation – Anwendungsmöglichkeiten und ausgewählte Praxisbeispiele für erfolgreiche Projekte in der Cloud mit GIS-Bezug
Anwendungsszenarien, Zukünftige Entwicklungen

Esri (Jürgen Schomakers): Implementierung von Geoinformationsplatformen
auf Basis von Private, Public und Hybriden Cloudstrukturen

16:30 Uhr Abschlussrunde
17:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Veranstaltungsort / Anreise

Die Veranstaltung findet statt beim

Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung
Raum 421
Henning-von-Tresckow-Straße 2-8 
14467 Potsdam

Hinweise zur Anreise finden Sie in diesem PDF Dokument.

Teilnahmegebühr

  Preis Netto MwSt. Preis Brutto
Netzwerkpartner 74,80 EUR 5,20 EUR 80,00 EUR
Sonstige 84,11 EUR 5,89 EUR 90,00 EUR

Bis zum Anmeldeschluss am 7.11.2015 können Sie sich auch wieder von der Veranstaltung abmelden, ohne dass Ihnen Kosten entstehen. Bei Abmeldungen nach diesem Stichtag ist eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50% der Teilnahmegebühr zu entrichten.

Kontakt

Für Fragen und Anmerkungen rund um die Veranstaltung steht Ihnen die InGeoForum Geschäftsstelle gerne zur Verfügung. Die vollständigen Kontaktdaten finden Sie auf der Kontaktseite.

Kontakt zu uns

Darmstadt
Telefon: +49 (0)6151/155400
Telefax: +49 (0)6151/155410

Postanschrift
Fraunhoferstraße 5
D-64283 Darmstadt

Anfahrtskizze

E-Mail
info[at]ingeoforum.de

Mitglied werden