Direkt zum Inhalt.
Direkt zur Hauptnavigation.

InGeoForum

Zitat

"… (Geodaten) … ermöglichen bei einheitlichem Raumbezug und mit Hilfe der modernen Datenverarbeitungstechnik, Informationen aus unterschiedlichen Themen gemeinsam zu verarbeiten und zu integrieren. Für Standortentscheidungen in Wirtschaft und Gewerbe, …, sowie für weitere vielfältige behördliche Anwendungen in der Raum-, Landes- und Regionalplanung sind Geoinformationen eine immer wichtiger werdende Entscheidungsgrundlage. Der schnellen Verfügbarkeit von aktuellen und zweckbezogenen Geoinformationen kommt vor diesem Hintergrund eine hohe Bedeutung zu."

Bundes-Drucksache 15/5834

Inhalt

Seite drucken

Aktuelle InGeoForum Veranstaltungen

Geoinformation in der Cloud – Die Praxis von Morgen

  • Termin: 13.11.2012
  • Ort: Fraunhofer IGD, Darmstadt

Beschreibung

Die Vortragsfolien der Veranstaltung sind in der Agenda (s.u.) verlinkt. Alternativ können Sie auch alle Folien als ZIP-Archiv (77 MB) herunterladen.

Cloud Computing ist derzeit ein bedeutender Trend in der Informations- und Kommunikationstechnologie. Gleichzeitig hat sich die Geoinformation zu einem Schlüsselbereich für Wirtschaft und Verwaltung entwickelt, wann immer es um Entscheidungen mit Raumbezug geht. Cloud Computing bietet die Möglichkeit, Software, Speicherkapazitäten und Rechenleistung kundenspezifisch über das Internet zu beziehen.

Die Seminarreihe bietet Einblick in das breite Thema Cloud Computing, soll Orientierung vermitteln und durch die vorgestellten realen Projekte die Chancen und den Nutzen von Cloud Computing im GIS-Bereich darstellen.

Agenda

10:00 Uhr Begrüßung
10:10 Uhr Trend und Entwicklungen in der Cloud – das Technologieprogramm Trusted Cloud
Stefan Pechardscheck
Leiter des Kompetenzcenters Trusted Cloud im BMWi und Partner BearingPoint
10:55 Uhr Cloud-Computing und eGovernment
Linda Strick
Senior Researcher, Fraunhofer-Institut für offene Kommunikationssysteme FOKUS
11:40 Uhr Cloud in der Praxis – von Infrastruktur bis Software aus dem Store
Ulrich Baur
Head of Sales Cloud, Fujitsu Technology Solutions
12:15 Uhr Mittagspause
13:15 Uhr Datenschutzrechtliche Aspekte des Cloud-Computing
Dipl.-Ing. Maren Thiermann
Referatsleiterin Informatik, Der Hessische Datenschutzbeauftragte
14:00 Uhr GIS in der Cloud: »Traditionelle Wege versus Cloud – Wird Enterprise GIS Realität?«
Jürgen Schomakers
CTO ESRI
14:45 Uhr Daten und Dienste aus der Cloud – Praxisbeispiel
Dr. Uwe Jasnoch
Vertriebsleiter GeoSpatial, Intergraph SG&I Deutschland GmbH
15:30 Uhr Pause
15:45 Uhr Effizienter Betrieb von Geodaten-Infrastrukturen auf Basis von Cloud Computing – Architektur-Ansätze für Geodaten-Infrastrukturen (SDI) in der Cloud
Hans Viehmann
Product Manager EMEA, Oracle Corporation
16:30 Uhr Abschlussrunde
Leitthemen-Vorstellung im Foyer, Dialog mit Publikum
17:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Die Einladung mit der vollständigen Agenda zur Veranstaltung »Geoinformation in der Cloud – Die Praxis von Morgen« können Sie als PDF herunterladen.

Kontakt

Für Fragen und Anmerkungen rund um die Veranstaltung steht Ihnen die InGeoForum Geschäftsstelle gerne zur Verfügung. Die vollständigen Kontaktdaten finden Sie auf der Kontaktseite.

Kontakt zum InGeoForum

Darmstadt
Telefon: +49 (0)6151/155400
Telefax: +49 (0)6151/155410

Postanschrift
Fraunhoferstraße 5
D-64283 Darmstadt

Anfahrtskizze

E-Mail
info@ingeoforum.de

This page is styled using Cascading Style Sheets (CSS). If you can read this message, the chances are that your browser does not properly support CSS or you have disabled this yourself. The content on this site is perfectly readable without style sheets, though; it just doesn't look quite so fancy.